07.02.2022

 

Wir von pro.DAT modernisieren die Schulungen für unsere Mandanten

 
Was heißt es genau?

Unseren Mandanten stehen die Datenschutzschulungen nun auch digital zur Verfügung.

 

Welche Vorteile hat es für die Mandanten?

Die Unternehmen sind flexibler.  schüler2


Das heißt:                      


- die Schulungszeiten,
- die Anzahl der zu schulenden Mitarbeiter,
- der Ort der Schulung


sind frei wählbar.

 

 


Somit ist die ganze Organisation der Datenschutzschulungen für die Unternehmer sehr viel einfacher, weil nicht mehr zu viele Mitarbeiter zur selben Zeit von ihrem Kerngeschäft ferngehalten werden müssen.

 

Wie viele Schulungen sind es und werden diese aktualisiert?

Unsere Schulungen werden regelmäßig nach aktuellen Rechtsprechungen und Anforderungen der Unternehmen aktualisiert.
Die Anzahl der Schulungen variiert je Unternehmen, weil wir neben den “Standards“ auch ganz gezielt auf besondere Ansprüche des jeweiligen Unternehmens eingehen.


Mindestens einmal jährlich sollten alle Mitarbeiter zum Thema Datenschutz geschult werden!

 

Bekommen die Unternehmer und deren Mitarbeiter Nachweise der Schulungen?

Wir von pro.DAT können zu jeder Zeit nachweisen, welche der uns gemeldeten Mitarbeiter an den Schulungen teilgenommen haben, wann sie teilgenommen haben und ob sie die Testfragen beantworten konnten und somit ein eindeutiges Zertifikat erhalten haben.


Die Unternehmen erhalten somit immer aktuelle Nachweise der zu schulenden Mitarbeiter.


Jedes Zertifikat ist mit einem automatisch generiertem Code ausgestattet, welcher wiederum einer bestimmten Schulung und Person zugeordnet ist. Auch wenn einmal ein Mitarbeiter sein Zertifikat verloren hat, ist es uns somit möglich, diesen Schulungs-Nachweis auch nachträglich neu zu erstellen.

 

Welches Verfahren verwendet pro.DAT für diese digitalen Schulungen?

Wir von pro.DAT verwenden ein Learning Management System (LMS).
Solch eine browserbasierte Lernplattform dient der Bereitstellung von Lernmaterialien und der Organisation von Lernvorgängen. Sie besteht aus einem Content-Management-System und Kommunikationsmöglichkeiten wie Foren zwischen Lehrenden und Lernenden und fungiert damit als Schnittstelle zwischen beiden.


Um unsere Schulungen möglichst lebendig zu gestalten, verwenden wir neben den Standardtexten und Bildern u.a. auch Multiple-Choice-Fragen und interaktive Videos.


Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Schulungen nun flexibler und moderner anbieten können.


Mit freundlichen Grüßen


Ihr pro.DAT-Team

 

Wir verwenden ausschließlich Session-Cookies.
Diese Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Websitefunktionen ohne diese nicht funktionieren würden.